Über mich

Wie wird man denn Hundefotografin? So oft wurde mir diese Frage schon gestellt und so richtig kann ich es gar nicht beantworten, es sollte wohl einfach so sein.

Vor bald 13 Jahren habe ich mir meine erste Spiegelreflexkamera gekauft und wollte damit schönere Fotos von unserem eigenen Hund machen. Wer hätte gedacht, dass sich das Ganze so entwickelt?

Kurze Zeit später fing ich an parallel zu meinem Biologiestudium diverse Hunde von Freunden und dann von Freunden von Freunden zu fotografieren und so wurde aus einem Hobby immer mehr.

Ich und eines meiner Motive

Vielleicht hast du meine Seite sogar über meinen Namen hinten im Impressum eines Buches gefunden?

Es war eine aufregende Zeit, als der liebe Steffen Körber vom DPunkt-Verlag auf mich zu kam und fragte, ob ich nicht ein Buch über die Hundefotografie schreiben möchte. So viele Bücher habe ich schon bebildert, aber auf die Idee, selbst eins zu schreiben, war ich bis dahin nie gekommen. Die Herausforderung habe ich gerne angenommen und kann es immer noch kaum glauben, dass mein Werk nun überall zu kaufen ist.

 

Sehr dankbar bin ich über die Zusammenarbeit mit dem Kosmos Verlag, der mich auch schon früh entdeckte und mit dem ich schon viele, viele tolle Hunde- (und neuerdings auch Pferde-) Bücher bebildern durfte. Ich arbeite aber auch mit diversen anderen Verlagen, Zeitschriften oder anderen gewerblichen Kunden zusammen und gerade diese Vielfalt an Aufträgen macht meine Arbeit so spannend.

Noch immer ist es für mich ein Highlight, wenn ich dann die gedruckten Bücher oder Zeitschriften in der Hand halte und sie so viele meiner Fotografien enthalten. Bei jedem Buch-Fotoshooting lerne ich so viele neue, großartige Menschen kennen und nehme auch immer so viel neues Wissen zu dem jeweiligen Buchthema mit nach Hause. Kurz gesagt, ich liebe es sehr!!

BK5Q2477hh

Josie

Josie

Julie

Julie

Tame

Tame

Mireille

Mireille

Ich selber habe drei wundervolle Hunde, drei Golden Retriever aus der Arbeitslinie namens Josie, Julie und Tame. Und so wie es die Rasse ja schon vermuten lässt, machen wir mit viel Leidenschaft Dummyarbeit. Sie sind auch tolle und brave Fotomodels, aber noch lieber retten sie die kleinen grünen Dummysäckchen oder laufen mit mir und unserer Stute durch den Wald. Mireille gehört seit Anfang 2021 zu unserer Familie und damit haben mein Mann und ich mir meinen Kindheitstraum vom eigenen Pferd erfüllt.

Also wenn ich nicht gerade auf der Wiese, im Wasser, im Schnee oder auch mal im Matsch mit der Kamera vorm Gesicht liege, dann bin ich fast immer mit meinen Tieren in der Natur anzutreffen.

Ich liebe es, dass mein größtes Hobby, die Tierfotografie, zu meinem Beruf geworden ist und vielleicht lerne ich ja auch bald dich und dein Tier kennen. Ich würde mich sehr freuen 😊

Schreib mir gerne eine Mail oder auch eine Nachricht per Whatsapp.

WhatsApp Image 2022-03-31 at 17.46.46
WhatsApp Image 2022-03-31 at 17.38.35
WhatsApp Image 2022-03-31 at 18.38.28
WhatsApp Image 2022-04-01 at 13.30.03
WhatsApp Image 2022-03-31 at 19.13.46
WhatsApp Image 2022-03-31 at 19.13.50 1
WhatsApp Image 2022-03-31 at 17.47.25
WhatsApp Image 2022-03-31 at 18.33.15
WhatsApp Image 2022-03-31 at 18.11.17
WhatsApp Image 2022-03-31 at 18.11.17 1
WhatsApp Image 2022-03-31 at 17.40.18
WhatsApp Image 2022-03-31 at 17.42.08
WhatsApp Image 2022-03-31 at 17.44.02
WhatsApp Image 2022-03-31 at 19.13.50
WhatsApp Image 2022-03-31 at 18.38.29
WhatsApp Image 2022-03-31 at 17.39.09
Previous Next